Spielplätze

Es bleibt dabei: Haus-Eigentümer müssen Spielplätze bauen https://www.merkur.de/lokales/muenchen/stadt-muenchen/amtsgericht-entscheidet-spielplatz-pflicht-verjaehrt-nicht-6868284.html Im Leitfaden Gestaltungssatzungen nach der Brandenburgischen Bauordnung ist genau festgelegt, wie Spielplätze angelegt werden können. https://mil.brandenburg.de/media_fast/4055/134-66-MIR_AKTUELL_3-05_1.pdf 2.2.4.5 Kinderspielplätze Unter Kinderspielplatz versteht man eine freie Grundstücksfläche, die mit Spielgeräten (Klettergerüst, Rutsche, Schaukel u.ä.) und anderen Einrichtungen (Sandgrube, Bänken für Begleitpersonen u.ä.) ausgestattet und vor allem für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter gedacht ist. Read More

Boßelregeln

1. Boßelstrecke suchen Eine Strecke von 4-6 Kilometern sollte vor dem Wettkampf sorgfältig ausgewählt werden. Achte auf möglichst wenig Straßenverkehr. Es kann ein Rundkurs oder eine Strecke mit Wendemarke ausgewählt werden. 2. Mannschaften Mannschaften von 4-6 Boßlern pro Gruppe sind für einen Boßelwettkamp sehr gut geeignet. 3. Ziel des Boßelns Ziel des Boßelns ist es, für eine vorgegebene Strecke weniger Read More

Boßeltunier

Für 2020 planen wir das 1. Scharmützelsee Boßeltunier! Boßeln ist keine rein Ostfriesische Freizeitbeschäftigung, wir Brandenburger können das auch  Ob in der Familie, im Verein, mit den Kollegen oder im Freundeskreis, das Boßeln erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Gemeinsam an frischer Luft die Boßelkugel durch die freie Natur zu werfen, stärkt nicht nur das Gemeinschaftsgefühl, sondern hebt das eigene Wohlbefinden Read More